Nehmt es in diesem neuen Verlies mit den Anführern der Schwarzen Ramme auf.

Nach der Niederlage seiner Enkelin, Vizeadmiral Poharan, will Admiral Hae Mujin Köpfe rollen sehen. Hae Mujin führt die Marodeure der Schwarzen Ramme vom Hafen der Blutigen Schatten aus an. Wenn ihr euch in diese Basis wagen und die Verbrecher in ihrer bekannten Umgebung stellen wollt, werdet ihr eine Gruppe starker und standfester Leute brauchen. Nur so könnt ihr es mit diesem ultimativen Feind aufnehmen.

 

Allgemeine Informationen

Stufe: 45

Modi:

  • Heldenhaft, 4 oder 6 Spieler

Verlies für 24 Spieler:

  • Hafen der Nachtschatten

Standort: Werft der Schwarzen Ramme, Mondwasserebene

Erforderliche Quests:

  • Einladung von Poharan
  • Plündern des Versorgungslagers der Schwarzen Ramme (tägliche Quest)
  • Wandspurt

Hauptbelohnungen

  • Piratenwaffen und -accessoires, vor allem ein Armband des Piraten, das ihr aufwerten könnt
  • Blutschatten-Bagua
  • Hae Mujins Seele (Material für die Aufwertung)
  • Kleidung und Frisuren der Kobaltwitwe und Scharlachwitwe
  • Kleidung und Verzierungen von Hae Mujin

 

Bosse im Hafen der Blutigen Schatten

 

Giftiger Drescher

Der Drescher trotzt der Schwerkraft und steckt randvoll mit ätzender Säure. Höchste Zeit, dass ihr ihm die Kiemen einschlagt. Achtet aber auf die Eier, sonst läuft die Situation schnell aus dem Ruder.

 

Munitionsoffizier Blutmähne

Verhindert, dass er sich seine mechanischen Kreationen schnappt. Sonst ist es mit euch ganz schnell vorbei.

 

Kobaltwitwe und Scharlachwitwe

Diese Zwillingsschwestern sind untrennbar miteinander verbunden und können nicht einzeln besiegt werden. Behaltet beide im Auge, wenn ihr euch nicht doppelt Ärger einhandeln wollt.

 

Admiral Hae Mujin

Meidet seinen großen Flächeneffekt und seine Kungfu-Meister-Kombos sowie seinen finsteren Schatten. Er hat es darauf abgesehen, seine Enkelin zu rächen.

 

 

Hafen der Blutigen Schatten für 6 Spieler (Stufe 45, normale Schwierigkeit)

Der Hafen der Blutigen Schatten ist in beiden Versionen (für 4 und 6 Spieler) für Charaktere der Höchststufe (45) konzipiert. Die Version für 6 Spieler verlangt von euch eine passende Gruppenzusammenstellung und etwas Koordination. Die meisten Spieler werden dieses Verlies mithilfe der serverübergreifenden Suche (F8) betreten.

In der Variante für 6 Spieler teilen die Gegner etwas weniger Schaden aus und Zielmarkierungen verraten euch, wo ihr nächster Angriff landen wird. Ihr erhaltet Tipps, die euch helfen, Schaden zu vermeiden, und ein Timer verrät euch den besten Moment, einem Angriff auszuweichen. Mit Drachenblut, das ihr in Schreinen im Verlies findet, könnt ihr eure LP vollständig wiederherstellen, wenn ihr tödlichen Schaden nehmt.

 

Die Schwierigkeit ist zwar für eine vollständige Gruppe von sechs Spielern optimiert, aber es ist auch möglich, das Verlies mit einer kleineren Gruppe zu betreten – umso höher ist der Anspruch. Zur Belohnung winken in den Verliesen für 6 Spielern unter anderem Bagua und Accessoires, eine Chance auf Truhen mit Waffen sowie verschiedene Handwerksmaterialien.

 

Hafen der Blutigen Schatten für 4 Spieler (Stufe 45, hohe Schwierigkeit)

Die Variante eines Verlieses für 4 Spieler ist immer für Charaktere der Höchststufe gedacht (wobei in diesem Fall auch die für 6 Spieler darauf ausgelegt ist) und ist um einiges schwieriger zu bewältigen. Nicht genug damit, dass die Feinde hier mehr Schaden verursachen; es gibt auch keine Zielmarkierungen mehr (ihr müsst euch also die Animationen einprägen) und ihr bekommt auch keine Tipps bezüglich eurer Fähigkeiten und keine Ausweichhilfe. Darüber hinaus können Bosse zusätzliche Fähigkeiten einsetzen oder verfügen über andere Angriffsmuster. Sie haben außerdem mehr LP und werden schneller wütend (das bedeutet, dass sie früher mit Attacken angreifen, die unmittelbar zum Tod führen). Weiterhin steht euch kein reguläres Drachenblut zur Verfügung, mit dem ihr euch wiederbeleben könntet. Andere Gruppenmitglieder können euch aber nach wie vor direkt wiederbeleben, sofern sie selbst noch am Leben sind. Natürlich gibt es für diese viel schwierigere Herausforderung auch größere Belohnungen – darunter die Waffe des Bosses als Beute sowie exklusive Kleidung und Accessoires.

 

Hafen der Nachtschatten für 24 Spieler (Stufe 45, geringste Schwierigkeit)

Die Version des Hafens der Blutigen Schatten für 24 Spieler heißt Hafen der Nachtschatten und muss direkt über das Instanzenportal betreten werden. Die Verliesvariante für 24 Spieler kann von mehreren Gruppen auf einmal betreten werden, die sich dann fortwährend mit immer wieder erscheinenden Feinden und Bossen anlegen können. Ein Verlies für 24 Spieler findet ihr nicht in der serverübergreifenden Suche. Stattdessen könnt ihr die Gruppensuche verwenden oder euch einfach mit anderen Spielern am Eingang zur Instanz treffen. Das Allerwichtigste ist, dass eure Gruppe effizient zusammenarbeitet, um Gegner zu bezwingen – der Beitritt zu so einer Gruppe kann äußerst profitabel sein. Ist eine Instanz mit 24 Spielern voll besetzt, wird eine neue erstellt, die von weiteren Spielern betreten werden kann. Ist diese ebenfalls voll, wird die nächste erstellt usw.

 

Feinde haben generell mehr LP und verursachen geringeren Schaden, sodass alle Spieler, die mitmachen, einen Beitrag leisten können. Es ist möglich, die Instanz allein zu betreten und sich den anderen Spielern, die schon da sind, anzuschließen, aber wir empfehlen stattdessen, gemeinsam mit anderen in die Instanz zu gehen oder eine Nachricht in der Gruppensuche zu schreiben.  Es gibt tägliche Quests, die Spieler in das reguläre Verlies für 6 Spieler schicken, aber viele tägliche Quests führen auch in die Variante für 24 Spieler und sie bieten eine ausgezeichnete Möglichkeit, Erfahrung und Gold zu sammeln.

 

Kostüme

 Kostüme der Sirene und Verführerin, Perücke und Augenklappe der Kobaltwitwe, Maske der Scharlachwitwe.

Hae Mujins Kostüme „Piratenkönig“ und „Schwarzer Piratenkönig“ (Variante für 24 Spieler) sowie Seevogel der Schwarzen Ramme und Piratenego als Verzierungen.